Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



EU-Fonds für Moderne Wirtschaft 2021-2027

PrintMailRate-it

​​​​Magdalena Skurowska

4. Oktober 2022


Am 27. September 2022 hat die Europäische Kommission eines der wichtigsten und am meisten erwarteten Förderprogramme für Unternehmen in Polen, d.h. die Europäischen Fonds für Moderne Wirtschaft 2021-2027 (poln. FENG), endgültig genehmigt. 

Dieses landesweite Programm mit einem Budget von ca. 7,9 Mrd. Euro wird sowohl Zuschüsse als auch rückzahlbare Förderinstrumente für Maßnahmen u.a. von Unternehmen zwecks Erhöhung des Potenzials im Bereich Forschung und Innovation sowie Nutzung fortgeschrittener Technologien anbieten. 

Die Fördermittel werden vor allem für folgende Maßnahmen von Unternehmen verwendet:

  • Forschung und Entwicklung (F+E), in deren Ergebnis eine innovative Lösung entsteht, die für die Einführung in die Gewerbetätigkeit bereit ist, z.B. Schaffung eines Demonstrationssystems/Prototyps und Tests; 
  • Einführung innovativer Lösungen unter Nutzung von F+E-Ergebnissen, z.B. Aufnahme der Produktion neuer Produkte unter Nutzung der Ergebnisse von durchgeführter Forschung oder gekauften Forschungsergebnissen.

Es ist empfehlenswert für Unternehmen, die Aktivitäten in den o.g. Bereichen planen, ihre Projekte zu erstellen und die Informationen über Wettbewerbe zu verfolgen, die bald (höchstwahrscheinlich Anfang 2023) organisiert werden.

Sollten Sie Fragen zu den Förderprogrammen für Unternehmen in Polen haben, so stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung. 

Kontakt

Contact Person Picture

Magdalena Skurowska

Expertin für Investitionsfragen

Anfrage senden

Profil



Deutschland Weltweit Search Menu