Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Entwurf eines Gesetzes zur Unterstützung ukrainischer Staatsbürger bereits veröffentlicht

PrintMailRate-it

 

Laura Sopata

3. März 2022

 

​Am 3. März 2022 wurde der Entwurf eines Gesetzes zur Unterstützung ukrainischer Staatsbürger im Zusammenhang mit dem bewaffneten Konflikt auf dem Territorium dieses Staates veröffentlicht.

 

Der Zweck des Gesetzes besteht darin, eine Sonderregelung festzulegen, die die Grundlage für die Legalisierung des Aufenthalts von Ausländern bildet, insbesondere solchen mit ukrainischer Staatsbürgerschaft, die infolge der Kriegshandlungen auf dem Territorium der Ukraine die Grenze zur Republik Polen überschritten haben.

 

Der veröffentlichte Entwurf regelt vor allem:

  • Sondergrundsätze für die Beschäftigung,
  • Unterstützung durch die Woiwoden,
  • Bildung einer zweckgebundenen Rücklage zur Finanzierung der Hilfsausgaben,
  • Berechtigungen, gemäß denen der Aufenthalt ukrainischer Staatsbürger als legal gilt,
  • Grundsätze für die Verlängerung des legalen Aufenthalts auf dem Territorium der Republik Polen,
  • einige Berechtigungen für Schüler und Studenten, die Staatsbürger der Ukraine sind.

 

Das Sondergesetz, das die o.g. Prämissen regelt, soll bereits morgen in Kraft treten. 

 

Über weitere Einzelheiten hierzu werden wir Sie auf dem Laufenden halten.

Kontakt

Contact Person Picture

Katarzyna Małaniuk

Attorney at law (Polen)

Associate Partner

Anfrage senden

Profil

Deutschland Weltweit Search Menu