Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Referenzpreise für EE im Jahr 2021 – Verordnung des Ministeriums für Klima und Umweltschutz

PrintMailRate-it

​​​Jakub Plebański

9. Märch 2021

 

Das Ministerium für Klima und Umweltschutz hat den Entwurf der Verordnung über die maximalen Sätze für Energie, die die an den diesjährigen Auktionen teilnehmenden Investoren bieten können, also die sog. Referenzpreise, vorgestellt.

 

Geringere Sätze als im letzten Jahr sollen für Windenergie und Photovoltaik gelten. Mit niedrigeren Preisen für den Ankauf von Energie als zuvor vom Klimaministerium angekündigt können Investoren rechnen, die Hybridprojekte umsetzen.

 

Ein niedrigerer Preis als im Vorjahr soll für Windenergie im Auktionskorb für Anlagen mit einer Leistung von mehr als 1 MW gelten. Es wurde ein Preis i.H.v. 230 PLN/MWh gegenüber 250 PLN/ MWh aus dem Vorjahr und 285 PLN/MWh von vor zwei Jahren vorgeschlagen. Der Preis für Windenergie im Auktionskorb für Anlagen mit einer Leistung bis 1 MW soll auf dem letztjährigen Niveau von 320 PL/MWh beibehalten werden.

 

Für Photovoltaik soll der Preis im Auktionskorb für Anlagen mit einer Leistung von bis 1 MW von 385 PLN/MWh von vor zwei Jahren und 360 PLN/MWh aus dem Vorjahr auf 340 PLN/MWh gesenkt werden. Dagegen muss bei Photovoltaik im Auktionskorb für Anlagen mit einer Leistung von über 1 MW mit einem Referenzpreis von 320 PLN im Vergleich zu 340 PLN/MWh aus dem Vorjahr und 365 PLN/MWh von vor zwei Jahren gerechnet werden.

 

Für Hybridanlagen soll im Auktionskorb mit Leistungen bis und über 1 MW der Referenzpreis entsprechend 415 PLN/MWh und 410 PLN/MWh betragen. Zuvor hatte das Ministerium Preise i.H.v. 615 PLN/MWh und 595 PLN/MWh angekündigt.

 

Der Entwurf wird gegenwärtig von der Regierung bearbeitet. Über die weitere Entwicklung des Entwurfs werden wir Sie auf dem Laufenden halten.

Kontakt

Contact Person Picture

Piotr Mrowiec

Attorney at law (Polen)

Associate Partner

Anfrage senden

Profil

​​

Deutschland Weltweit Search Menu